Wenn der Schuh passt

Dann ist das so, wie wenn ein Text passt. Nichts drückt, nichts stört und man kann seinen Fokus auf das Wesentliche richten. Wenn der Schuh schmerzt, richtet sich die ganze Energie drauf, dass man aus diesem Schuh raus will und man sehnt sich danach ihn endlich loszuwerden. Am liebsten würde man barfuß gehen…So in etwa läuft das mit schlechten Texten. Welchen Text ziehen wir uns an? Das will überlegt sein!

 

 

 

Das Leben ist zu kurz für schlechte Texte!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s